Leistungen

Katastervermessung
Ingenieurvermessung
Baulandumlegung
Gutachten
GIS
Sonstiges

 

Katastervermessung

Wir prüfen, vervollständigen und erneuern Liegenschaftskataster
schnell und unkompliziert.

Als öffentlich bestellte Vermesser sind wir berechtigt, auch Katastervermessungen vorzunehmen, d. h. alle Vermessungen, durch die Eigentumsgrenzen berührt werden oder durch die der Inhalt der Liegenschaftskarte verändert wird. Diese hoheitlichen Vermessungen dürfen nur die Katasterbehörden selbst oder öffentlich bestellte Vermessungsingenieure durchführen. Als derart berechtigte Vermessungsstelle bestimmen wir beantragte neue Grenzen für die rechtsverbindliche Übernahme in das Liegenschaftskataster. Wir prüfen die Verlässlichkeit von Katasterinformationen. Wir erneuern das Kataster durch Neuvermessungen. Wir führen das Kataster durch Vermessungen fort und vervollständigen so die Liegenschaftskarte.

Zu den Katastervermessungen zählen:

  • Grenzanzeige
  • Grenzfestlegung / -stellung
  • Gebäudeeinmessung (amtliche Schlusseinmessung)
  • Teilung / Zerlegung von Grundstücken
  • Umlegung
  • Straßenschlussvermessung


Ingenieurvermessungen

Durch Präzision und Dokumentation schaffen wir Planungssicherheit
und legen den Grundstein für die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Projekte.

Ingenieursleistung

Vermessungstechnische Aufgaben, die über die Erfüllung gesetzlicher Auflagen hinausgehen, aber im Rahmen von Baumaßnahmen oder im Vorfeld hoheitlicher Katastermessungen notwendig sind, bieten wir als sogenannte Ingenieurvermessungen an. Dieser oftmals hochkomplexe Aufgabenbereich lässt sich grob in sechs Schwerpunkte gliedern:

  • Liegenschaftspläne
  • Tachymetrische Aufnahmen, Präzisionsnivellements, DGPS-Satellitenmessungen
  • Lage- und Höhenpläne für die Detailplanung und Dokumentation
  • Erstellung eines digitalen Geländemodells
  • Bestandsdokumentation von Leitungen
  • Setzungs- und Deformationsmessungen
  • Bauwerksmonitoring
  • Beweissicherungen
  • Fortführung / Aktualisierung von geografischen Informationssystemen (GIS)


Baulandumlegung

Durch mehr als 40 Jahre Erfahrung kennen wir alle möglichen Fallstricke
des Bodenordnungsverfahrens und lösen für Sie jede Herausforderung.
Zur Verwirklichung des neuen Bebauungsplanes haben Sie als Gemeinde eine Baulandumlegung angeordnet, durch die Grundstücksflächen neu geordnet werden sollen? Wir können Sie als Kommune bei diesem Bodenordnungsverfahren professionell unterstützen und greifen hier auf eine mehr als 40-jährige Tradition zurück. Wir liefern Ihnen alle notwendigen technischen Unterlagen, wir stellen alle eigentumsrechtlichen Grundlagen zusammen, wir kooperieren mit den zuständigen Stellen (Finanzamt, Grundbuchamt, etc.), wir bereiten alle notwendigen Beschlussvorlagen für den Magistrat vor, wir begleiten die Gespräche mit den Eigentümern, wir erläutern den Ablauf, wir führen die gesamte katastertechnische Abwicklung durch.
Kurzum: Wir kümmern uns – von A bis Z. 

Zu den Aufgaben im Rahmen einer Baulandumlegung nach § 45 ff. BauGB zählen:

  • Beratung der Kommune (im Vorfeld der Bebauungsplanerstellung bzw. im Vorfeld des Bodenordnungsverfahrens)
  • Anfertigung der Beschlussvorlagen
  • Erstellung von Erörterungskonzepten
  • Ausfertigung von Verhandlungsgrundlagen
  • Durchführung von Erörterungen und Verhandlungen mit den Beteiligten
  • Einsicht in das Grundbuch
  • Anfertigung der Bestandskarte und des Bestandsverzeichnisses
  • Anfertigung der Umlegungskarte und des Umlegungsverzeichnisses
  • Erstellung von Vorwegnahmen und Nachträgen nach dem BauGB
  • Abstimmung mit den betroffenen Behörden
  • Führung der Umlegungsakten


Gutachten

Unsere Bescheinigungen sind gerichtsfest und qualifiziert.
Sicher ist sicher: Ob Kaufvertrag, Baugenehmigung oder Rechtsstreit – ohne qualifizierte Dokumente läuft nichts. Wir erstellen Bescheinigungen, die auch vor Gericht Bestand haben – egal, ob Absteckungsbescheinigungen, Abstandsflächen- oder Mietflächennachweise, Höhenbescheinigungen oder Grenzfeststellungen. Sie wollen wissen, was bestimmte Grundstücke oder Immobilien Wert sind? In Sachen Verkehrswertgutachten können wir auf größte Kompetenz verweisen. Unser Geschäftsführer Dipl.-Ing. Thomas Müller ist seit mehreren Jahren als ehrenamtlicher Gutachter im Gutachterausschuss der Stadt Hanau tätig und verfügt durch seine Arbeit über ein ausgeprägtes Fachwissen in der Bewertung von unbebauten Grundstücken sowie Wohn- und Gewerbeimmobilien.

 

GIS

Wir erleichtern Ihnen die Investition und führen Sie durch den Angebotsdschungel.
Auf dem Markt gibt es mittlerweile zahlreiche geografische Informationssysteme (GIS), die als digitale Datenbank- und Kartenwerke die Nutzungsmöglichkeiten der klassischen Landkarte erweitern. Wir sind mit nahezu allen Systemen zur Datenerfassung vertraut und beraten Sie systemunabhängig und praxisorientiert, welches GIS für Sie das richtige ist. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Erstellung, Fortführung und Pflege Ihrer digitalen Kartenwerke.

 

Sonstiges

  • Erstellung von Gutachten
  • Analyse von Bauleitplänen
  • Machbarkeitsuntersuchungen für Bauleitplanungen und Bodenordnungsverfahren